Aktuelles

DANA Pflegeheim Fridastraße besucht Frühlingsfest

10.05.2012

Hannover – Als erstes Ausflugsziel in diesem Jahr wählten die Senioren des DANA Pflegeheims Fridastraße das Frühlingsfest auf dem Schützenplatz in Hannover. Mit dabei waren nicht nur das Team der sozialen Betreuung, sondern auch Angehörige der DANA Bewohner. Die Fahrt zum Schützenplatz wurde mit der GIS, dem „Fahrdienst für Menschen mit und ohne Behinderung“ organisiert. Dabei nutzten die Senioren die Gelegenheit für eine kleine Stadtrundfahrt.

Von der Oststadt aus ging es über den Thielenplatz zum Aegidientorplatz und weiter Richtung Rathaus, vorbei am Landesmuseum zum Maschsee und zur AWD-Arena. Von dort aus sahen die Senioren schon das Riesenrad auf dem Schützenplatz.

Auch das Wetter meinte es gut mit den Ausflüglern, die nun gleich beim ersten Stand anhielten, um Pfeile zu werfen. Anschließend wurden Dosen geworfen und Lose gezogen. Die DANA Bewohner waren sehr geschickt und gewannen verschiedene Bälle für ihre Gymnastikrunde, Stofftiere oder Schlüsselanhänger. Vergnügt kehrte die Gruppe zur Kaffeetafel in eines der Zelte ein. Alle Teilnehmer genossen den ersten Ausflug der Saison und zeigten schon großes Interesse für die nächste Fahrt.