Aktuelles

DANA Senioren basteln kreatives Wurfspiel

22.04.2016

Regelmäßig lassen die Senioren des DANA Pflegeheims Fridastraße ihrer kreativen Fantasie freien Lauf und dieses Mal entwickelte ihr „Erfindergeist“ ein außergewöhnliches Wurfspiel. Aus insgesamt neun Eierpappkartons setzten sie eine große Zielscheibe, ähnlich des Dartspiels, zusammen. Bemalt wurde sie in den Farben grün, rot und schwarz, die zugleich die verschiedenen Punktzahlen symbolisieren. Nun wurde das Wurfspiel mit einem Tischtennisball im großen Stuhlkreis ausprobiert. Da war es gar nicht so leicht, den kleinen Ball in die am Boden liegenden Pappbehälter zu platzieren und zugleich eine gute Punktzahl zu erzielen. Geschicklichkeit und Konzentration waren hier gefragt. Doch am Ende des Spiels zeigte sich, dass viele Bewohner diese bestens beherrschen. Bereits jetzt wurde ein nächstes Wurfspieltreffen vereinbart und darauf freuen sich die Teilnehmer sehr.