Aktuelles

Fröhliche Bewegungsstunde im Pflegeheim Fridastraße

26.06.2013

„Viel Spaß beim Bewegen, denn Bewegung hält uns fit!“ Unter diesem Motto lädt Ergotherapeutin Elke Lange die Senioren des DANA Pflegeheims Fridastraße zur wöchentlichen Bewegungsstunde ein. Ziel der sportlichen Aktivität ist neben der Stärkung der Gelenkigkeit und der Muskulatur auch das Trainieren der Aufmerksamkeits-, der Koordinations- und der Rhythmusfähigkeit.

„Unsere Übungen konzentrieren sich darauf, dass die Senioren mobil und beweglich bleiben. Damit erreichen wir auch für sie eine höhere Lebensqualität“, erklärt Ergotherapeutin Lange.

In jeder Gymnastikeinheit werden unterschiedliche Handgeräte wie Seile, verschiedene Bälle, elastische Bänder und Schwingtücher eingesetzt. Um auch die Aufmerksamkeitsfähigkeit der Bewohner zu trainieren, werden darüber hinaus verschiedene Übungen mit Quizfragen oder Spielen kombiniert. Gerade dieses Zusammenspiel ist bei den Teilnehmern besonders beliebt. Mit Atemübungen und Liedern zur Entspannung findet die sportliche Stunde ihren Abschluss.

„Wichtig ist natürlich, dass die DANA Senioren mit Freude bei der Sache sind und die Stunden abwechslungsreich verlaufen“, erzählt Elke Lange. So wie die letzte Stunde, als diese bei dem schönen Wetter im Garten des DANA Pflegeheims Fridastraße stattfand.