Aktuelles

Senioren erleben großartigen Trommelvormittag

18.03.2015

Einen wahrlich großen Trommelwirbel erlebten die Senioren des DANA Pflegeheims Fridastrasse mit Hugo Bandorf. Mit ihm verbrachten sie einen rhythmischen Vormittag mit verschiedenen Trommeln wie die großen Congas, einfellige Fasstrommeln afrikanischen Ursprungs sowie weiteren Rhythmusinstrumenten.

Zunächst wurde jeder Bewohner im Stuhlkreis mit einer gemeinsamen Klatschübung namentlich begrüßt und natürlich willkommen geheißen. Danach trommelten sie eifrig auf ihren Instrumenten zu von Hugo Bandorf vorgegebenen Rhythmen. Zu Tage kamen beispielsweise bekannte Volkslieder, die von den Senioren auch stimmlich begleitet wurden.  Gerade diese etwas andere Musikform begeisterte die Senioren sehr und erweckte ein großes Interesse an den für sie neuen Instrumenten.