Aktuelles

Senioren genießen Ostertage mit unterhaltsamem Programm

08.04.2016

Mit einem gemeinsamen Dekorieren der Ostersträuße im Hause sowie der Sträucher im Garten mit farbenfrohen Ostereiern läuteten die Senioren des DANA Pflegeheims Fridastraße am Gründonnerstag ihre Osterzeit ein. Danach ging es mit dem Team der Sozialen Betreuung in die Osterwerkstatt, um an einer langen Tafel die frisch gekochten Eier mit Kaltfarben zu bemalen. Es ging sehr kreativ zu, denn die „Künstler“ mischten die Farben zusammen, um die Farbenvielfalt zu vergrößern. Das Endergebnis mit über 200 leuchtenden Eiern konnte sich wahrlich sehen lassen. Die bunten Werke wurden dann zur Schau gestellt: sie dekorierten den Ostertisch am Sonntag.

Über die gesamten Feiertage hinweg bot das Team der Sozialen Betreuung verschiedene Aktivitäten im Gemeinschaftsraum des DANA Hauses an. Das Angebot reichte vom informativen Osterquiz über Osterlieder bis hin zu langen Gesprächen über die Ostertradition sowie den eigenen Erlebnissen.

Auch die Bewohner, die aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen konnten, wurden von den DANA Mitarbeitern überrascht. Sie lasen den Senioren verschiedene Ostergeschichten vor und tauschten ihre Erinnerungen aus.

Der Ostermontag bildete mit einem Kaffeetrinken im Kreise der Angehörigen den Abschluss der erholsamen Tage. Bei köstlichem Frankfurter Kranz wurde geklönt, gelacht und bis in den Abend hinein unterhaltsame Gespräche geführt.