Aktuelles

Senioren und Gäste feiern Sommerfest mit „Spiele ohne Grenzen“

28.08.2013

Strahlendes Sommerwetter erwartete die Senioren des DANA Pflegeheims Fridastraße und ihre Gäste zu ihrem diesjährigen Sommerfest. Bereits am Morgen begann das fröhliche Beisammensein mit einem kleinen Sektempfang im Garten des Hauses.

Mit Vergnügen kam Richard Klaczuk dem Wunsch der DANA Senioren nach und baute im Garten seine großartige Spielesammlung auf. Bei den Spielen wie Schaumkusswurfschleuder und Hutwurf hatte die DANA Gesellschaft ebenso viel Freude und Spaß wie mit den Kugelbahnen. Ein besonderer Höhepunkt war das Spiel „Arche Noah“, bei dem zwei Spieler die Tiere um die Wette in die Arche befördern mussten.

Natürlich wurde sowohl für das leibliche Wohl als auch für die musikalische Unterhaltung gesorgt. Über den Tag hinweg präsentierte Alleinunterhalter Jockel sein stimmungsvolles Liederprogramm während die DANA Küche die Gesellschaft mit gegrillten Köstlichkeiten, Salaten und einem umfangreichen Kuchenbuffet verwöhnte.

Bei amüsanter Unterhaltung ließen dann die Senioren, ihre Angehörigen und die DANA Mitarbeiter den erlebnisreichen Tag langsam und zufrieden ausklingen.